Unfallverhütung im Pferdebetrieb

Schau in unseren Blog : Das sagen die Allgemeinen Vorschriften für Sicherheit und Gesundheitsschutz (VSG1.1) der Sozialversicherung für Landwirtschaft, Forsten und Gartenbau. (Unfallverhütungsvorschrift)

 Also Schütze unbedingt Kopf, Gesicht und Ohren! Du hast alles im Kopf! Achte auf Ihn das er nicht zu Schaden kommt! Bei Arbeiten mit dem Fadenschneider ist Gesichtschutz Pflicht! Steine fliegen Dir nur so um die Ohren!  Auch wenn Du das nicht hören willst, die guten Ohren brauchst du auch noch länger! 

Schutzhandschuhe für alle Arbeiten im und am Hof. Schütze Deine Hände, damit Du jeden Tag fest zugreifen kannst! Wir haben qualitativ hochwertige haltbare Handschuhe für Sommer/Winter, zum longieren, führen, misten, räumen, schippen.

Sicherheitsschuhe brauchst du im Stall!!! Wir haben wasserdichte schwere Lederstiefel, einfache Horseleder-Schuhe und sportliche Textilschuhe in S3. Was bedeutet S3 das überhaupt? Was ist Vorschrift? Sieh dazu unseren Blog!

Warnschutzkleidung macht Dich sichtbar! Schlechtes Wetter, Regen, Sturm, Schneefall, Nebel – die Sicht bescheiden! Hier jetzt noch schnell die Pferde rein, den Transporter umsetzen, Schneeräumen… schnell, schnell, schnell ist jemand übersehen worden! 

Geruchsschutz

Die Haare riechen weil du kurz nochmal im Stall warst? Die Kleidung gleich mit? Wir Pferdemenschen riechen das nicht mehr, aber unsere Mitmenschen! Da hilft zum Geruchsschutz die Stallmütze oder gar der Geruchsschutz-Overall. Atmungsaktiv, Wasserabweisend, Geruchsneutral!

Auch im Bereich Labor, Medizin oder Chemie einsetzbar!

Zeigt alle 36 Ergebnisse